Glaszentrierung

GalszentrierungMit speziellen Zentriermessgeräten können Wir die Brillengläser optimal zu den Augen anpassen. Mit maximaler Präzision werden die Brillengläser auf 1/10 Millimeter genau positioniert. Fassungsvorneigung und Hornhaut- Scheitel-abstand lassen sich schnell und sicher bestimmen. Ebenso sind im Koinzidenz-verfahren die Pupillenmitten und damit der Augenabstand erfasst mit Messschritten von 0,1 mm. Feinkorrekturen sind dank des automatischen Zooms mit Kontrastverstärkung rasch und präzise durchgeführt. Video Infral II ermittelt in engsten Toleranzen reproduzierbare Zentrierdaten gemäß den Zentrierforderungen.

Dadurch lassen sich typische Anpassfehler verhindern. Denn funktioniert das Zusammenspiel von Auge und Brillenglas perfekt, so haben Sie die optimale Sicht und eine beste Verträglichkeit insbesondere auch bei Gleitsichtgläsern.

 

Galszentrierung-2

 

OBEN